Der weiterführende Kurs mit staatl. anerkanntem Zertifikatsabschluss

Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in

Für fortgeschrittene E-Gitarristen
4.8/5

(9.187 Teilnehmer)

Das wirst Du lernen​

  • Barré-Akkorde (Griffbilder, Technik und Grundtöne)
  • Neue Akkorde: sus2/sus4, 7/9 und 13er Akkorde
  • Hybrid Picking, Bending, Vibrato, Tapping
  • Stilkunde Classic-Rock, Hard-Rock, Funk
  • Songs von AC/DC, ZZ Top, Dire Straits…
  • Sechzehntel-Ebene Leseübungen
  • Moll-Pentatonik/Tonleitern & Modes
  • Arpeggien und Tonleitern
  • Improvisation, Sweep-Picking
  • ...und vieles mehr

Anforderungen​

Man sollte bereits Grundakkorde, erste Kenntnisse im Solo-Spiel und grundsätzliche Schlagmuster im Achtel- und Sechzehntelbereich beherrschen. Notenkenntnisse sind nicht notwendig. Eine optimale Vorbereitung auf diesen Lehrgang ist der Einsteigerkurs “Rock & Pop E-Gitarre”.

Beschreibung

In diesem Lehrgang erarbeitest Du Dir vom ersten Kurstag an fortgeschrittene Spieltechniken an der E-Gitarre, ein fundiertes Grundlagenwissen über Harmonielehre – speziell in Bereichen, die für Gitarristen vorrangig relevant sind – und Du kannst mit den im Kurs erworbenen Fähigkeiten und Wissen problemlos als Live-Musiker in Bands (bis hin zum semi-professionellen Niveau) tätig werden. Du erarbeitst Dir mit diesem Kurs auch ein großes Repertoire an Songs im Bereich Rock, Pop und Blues.

Für wen eignet sich der Kurs

Dieser Kurs richtet sich gleichermaßen an fortgeschrittene Anfänger sowie an erfahrene E-Gitarristen, die ihre Fähigkeiten deutlich erweitern und Lücken schließen wollen. Dieser Fernlehrgang deckt einen weiten Bereich an Spieltechnik, Theorie und Repertoire ab. Er ist daher bestens geeignet für Spieler, die den Anfängerbereich verlassen haben und nun auf fortgeschrittenem Niveau ihr Spiel voranbringen wollen.

Aber auch erfahrene Gitarristen profitieren von diesem Kurs: mit dem Lehrgang „Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in (NMA)“ lassen sich Wissenslücken schließen und die bisherige Spielerfahrung auf ein solides Fundament stellen.

Ziel dieses Lehrgangs ist ein umfassendes und fundiertes „Allgemeinwissen“ auf der E-Gitarre und der anerkannte Abschluss: „Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in (NMA)“.  

Kursinhalte

12 Praxismodule • 6 Theoriemodule •  800 DIN A4 Seiten • 100 Jamtracks • 30 DVDs • 18 CDs

Der Kurs startet mit Level 3. Level 1 & 2 findest Du im Einsteigerkurs Rock & Pop E-Gitarre.

Level 3

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. “You shock me” – Intro, Strophe, Refrain, Bridge in Kombination

38 Min

2. Solo-Rhythmusbegleitung, “You shock me” – Solo Takte 1-8

30 Min

3. “You shock me” – Solo Takte 9-18 , Solo komplett

35 Min

4. Sechzehntel-Standartfiguren 1-5, Leseübungen, Funk-Riff “Freaky”

35 Min

5. Sechzehntel-Basics, Old-School-Funk Song “Funk Machine”, Funk-Pattern mit Slide

38 Min

6. Funk-Rock-Riff Teil 1+2 mit Single-Notes, Jamtrack im Lenny-Kravitz-Stil

36 Min

7. 13er-Akkorde Blues in E mit Slide, Vibrato, Turnaround-Figur, Texas-Shuffle-Blues

32 Min

8. Texas-Blues zweistimmig, Advanced Turnaround, Boogie Groove, Hybrid-Picking

40 Min

1. Wiederholung & Vertiefung Grundlagen der Notenschrift, verschiedene Rhythmusübungen

2. Song: Pride (U2)

3. Song: Basket Case (Green Day)

4. Song: Apache (The Shadows)

1. Grundriff – Strophe “Old Alabama” , Verbindungslick 1-3 und 1.Strophe komplett

28 Min

2. Bridge “Old Alabama”, Verbindungslick 4-5, Fills und Song komplett

36 Min

3. Grundriff – Strophe “Black Back”, Verbindungslick 1,2, Refrain, Interlude, Song komplett

42 Min

4. Spieltechnik Bending + Vibrato, Übung mit A-Moll-Pentatonik, Beispielsolo

28 Min

5. Bending-Varianten, Classic-Rock-Licks mit Bending, Licks zum Jamtrack

31 Min

6. Solo in C-Moll mit Bending, neue komplexere Bending-Licks, Bendings im Penatonik-Fingersatz

36 Min

7. Blues-Solo in Open Position, Solo in verschiedenen Tempi + Jamtrack

30 Min

8. Pop-Ballade in C, Einzelsektionen und Song komplett zum Jamtrack

33 Min

Level 4
1. “Smoke on the Water” im Stil von Deep Purple, Intro, Strophe, Refrain, Solo-Takte 1-6

34 Min

2. “Smoke on the Water” im Stil von Deep Purple, Solo-Takte 7-24, Solo komplett

36 Min

3. Technik-Übung Saitenwechsel, Inside-Outside-Picking, Chromatik, Synchronität, Skala-Figur. in G-Moll

32 Min

4. A-Moll-Pentatonik in 5 Lagen, Symmetrische Licks, Licks pro Lage

38 Min

5. E-Moll-Pentatonik + E-Blues-Skala in verschiedenen Lagen + Jamtrack E-Moll

49 Min

6. Single-Note-Linie, Blues-Scales in einer Lage, Improvisation Em7-Gm7-Am7-Cm7

30 Min

7. ZZ-Top-Style – Riff 1 (Takt 1-9), Begleit-Riff für Solo, Song zum Jamtrack

28 Min

8. Vorübungen Billy-Gibbons-Style, Solo Takte 1-8, Solo komplett

37 Min

1. Song: Back in Black (AC/DC)

2. Song: My Sharona (The Knack)

3. Song: Nothing else matters (Metallica)

4. Intervalle, verschiedene Rhythmusübungen

1. Song “Soul Man” im Stil der Blues-Brothers, Intro, Strophe, Refrain

29 Min

2. Song “Soul Man” im Stil der Blues-Brothers, Zwischenteil 1+2, Schlußrefrain, Song komplett

23 Min

3. Tapping Grundlagen, Arpeggien, Tapping-Etüde, Pattern-Variationen

30 Min

4. Tapping-Material und Übung über 6 Saiten, Pattern-Variation, Durchlaufende Triolen

28 Min

5. Umkehrungen für D und G, Voicings für D,G,A, Moll-Dreiklänge und melodische Verzierungen

36 Min

6. A und D auf Stringset d-g-b, Rock-Groove mit A und D/A , Am und Em-Dreiklänge

36 Min

7. Shuffle Rhyhtmik, Shuffle Boogie im ZZ Top Style, Intro und Main Riff, Break, Solobegleitung

37 Min

8. Übungen Rhyhtmik und Anschlag, Triolische Fingersätze, lineare Patterns, Legato, Bending

42 Min

1. Intervallstruktur einer Dur-Tonleiter, Bezeichung von Skalen/Akkorden, Akkorde Cmaj7, Cm7

29 Min

2. Intervalle oberhalb Oktave, Akkordbezeichnungen, Erweiterung zu 11,13, Blues mit Akkorden

38 Min

3. Pentatonik-Sequenz 3er-Schritte in Achtel, Triolen und Rhythmus-Verschiebung, 4er-Sequenz in Achtel, Solo

40 Min

4. Tapping triolisch, Achtelnoten, variierter Laufrichtung, Bending, Vibrato, Tapping-Solo

33 Min

5. E-Moll und A-Moll-Pentatonik auf b und e-Saite, Single-String-Playing, HammerOn-PullOf + Jamtrack

36 Min

6. Fusion-Blues in A-Moll, Akkordwechsel, weitere Akkorde, Zusammenfassung zum Jamtrack, Variation ohne Grundton

35 Min

7. Soul-Ballad, Basic Chords, vierstimmige Chords, Variationen, Fills mit Sexten und Terzen, Jamtrack

41 Min

8. Rock´n Roll Basslinie, Rhythmusgitarre, Riff-Variation 1 und 2

34 Min

1. Song: All right now (Free)

2. Song: All along the watchtower (Jimmy Hendrix)

3. Song: Whole lotta love (AC/DC)

4. Dreiklänge & Umkehrungen, verschiedene Rhythmusübungen, Gehörbildung

Level 5
1. A-Moll-Tonleiter, 3-NPS-Fingersätze, triolische Übung, Anschlag der rechten Hand

36 Min

2. Lick: Dopplung der Saiten (16tel, triolisch), Hammer-On, Pull-Of

35 Min

3. Song “Here I Go Again” im Stil von Whitesnake, Chorus, Bridge, Verse, Interlude, Rhythmusgitarre komplett

35 Min

4. Song “Here I Go Again” im Stil von Whitesnake, Solo-Teil 1, Solo-Teil2, Sologitarre komplett

23 Min

5. A-Moll-Extendet-Pentatonik 5.Lage, Dreiergruppen, Vierergruppen, melodisches Pattern vier Töne abwärts

41 Min

6. Am-Extendet Pentatonik Fingersätze, Intervalle und Tonwiederholungen

37 Min

7. Am-Extendet Pentatonik Fingersätze, Solo in A-Moll, Improvisation und Jamtrack

38 Min

8. Fis-Moll-Extended Moll-Pentatonik, Sequenz + Bending-Licks 9.Lage, 13.Lage

38 Min

1. Fingersätze A-Moll 12./13. Lage, Kombination b/e-Saite, Pattern für Skala auf b/e-Saite

35 Min

2. Saitenpaare mit Hammer-On, Pull-Of und Slide, Extendet HammerOn/Pull-Of

24 Min

3. Pentatonik-Sequenzen 1-4

28 Min

4. Song “Walk this Way” im Stil von Aerosmith, Grundriff, Strophe, Refrain, Solo, Song komplett

38 Min

5. A-Natürlich-Moll, Analyse und Fingersatz 5. Lage, Am-Arpeggien, Am9-Arpeggio + Skala in allen Lagen

39 Min

6. A-Natürlich-Moll in Terzintervallen, Arpeggio + Nachbartöne, Rhyhtmusfigur, Solo+Improvisation

40 Min

7. Rock-Ballade im Satriani-Style in E-Natürlich-Moll A,B,C-Teil, Ballade komplett, Melodie

37 Min

8. E-Natürlich-Moll-Skala in der 12.Lage, Nonen-Arpeggio+Skala, Skala in 12.Lage + Bending/Blues-Licks

37 Min

1. Song: House of the rising sun (The Animals)

2. Song: Californication (Red Hot Chili Peppers)

3. Song: Locomotive Breath (Jethro Tull)

4. Grundlagen der Funktionsharmonik, Verschiedene Rhythmusübungen, Gehörbildung

1. 3NPS-Fingersätze in A-Moll (5.,12.,13.,1. Lage), Fingersätze im Überblick, Picking-Lick 1,2

31 Min

2. Stufen-Akkorde in C-Dur, Klangfarben Dur-Moll, Zusammenfassung

36 Min

3. Song “Final Countdown” im Stil von Europe, Rhythmus, Refrain, Strophe

23 Min

4. Song “Final Countdown” im Stil von Europe, Arpeggien auf b/e-Saite, Spieltechnik, Solo, Song komplett

35 Min

5. A-Dorisch und Moll-9-Arpeggien in allen Lagen, Dorische Guide-Line + Jamtrack

37 Min

6. A-Dorisch mit Guide-Line halbtaktig, ganztaktig, Übungen in Terzen + Jamtrack

34Min

7. E-Blues im Jeff-Healey-Style, Komplette Form, Version mit Hybrid-Picking

37 Min

8. Advanced Chord-Riffs für Blues in E, Shuffle-Blues in E, G mit erweiterten Akkorden

38 Min

Level 6
1. Herleitung Harmonisch-Moll, Wichtige Fingersätze, Solo-Etüde

28 Min

2. Song “Sweet Child of Mine” in Stil von Guns´n´Roses, Solo, Harmonisch-Moll als Dominantskala

31 Min

3. Blues-Improvisation, Skala für A7, D7, E7, Improvisation in allen 3 Skalen

32 Min

4. Beispiel-Solo Teil 1 und Teil 2, Beispiel-Solo komplett

27 Min

5. Basics in A-Dorisch, Latin-Rock-Song “XXX” im Stl von Carlos Santana, Latin-Rock-Licks

35 Min

6. A-Dorisch, A-Äölisch, Guide-Line zum Jamtrack, längere Linien, Arpeggien, Denkweise + Konzept

38 Min

7. E7/E7b9-Arpeggien in allen Lagen + Skala, E7b9 – Am halbtaktig und ganztaktig

44 Min

8. Sus4-Voicings, sus4-Umkehrungen, sus4-Chords in G, sus4-Blues in G/G-Moll

44 Min

1. Song: Alive (Pearl Jam)

2. Song: Rebell Yell (Billy Idol)

3. Song: Black Hole sun (Soundgarden)

4. Vierklänge, verschiedene Rhythmusübungen, Gehörbildung

1. A-Moll-Arpeggien über 3 Saiten, Grundlagen Sweep-Technik, Sweep/Spring-Übung

26 Min

2. Fingersätze A-Moll und A-Dur-Arpeggien, Beispielsolo “Für Elise”, Arpeggio-Verbindung

25 Min

3. Verbindung Arpeggio und Tonleiter, Akkordstruktur Beispiel-Solo, Etüde, Beispiel-Solo “The Sweep”

36 Min

4. Herleitung vermindertes Arpeggio (Diminished), Fingersätze, Beispiel-solo “The Dim”

36 Min

5. add9 und sus2-Akkorde, Song “Every Breath You Take” im Stil von Andy Summers, Quintenakkorde, Song “XXX” im Stil von Andy Summers

 37 Min

6. Chords für 2-5-1-Verbindungen in Moll, Begleitung im Gary Moore Stil, Improvisation 2-5-1- in A-Moll, Tipps und Jamtrack

46 Min

7. Funk-Chords und Rhyhtmen in für Am7-D7, Cm7-F7, Moll6-Pentatonik, m6-Arpeggio, Jamtrack mit Tonartwechsel

39 Min

8. Dreiklänge + chromatische Verzierungen, Dom7-Akkord + chromatische Verzierungen, Vorübung zur Improvisation, Longform-Blues in G

37 Min

1. Beispiellicks 1 und 2 im Stil von Mark Knopfler, Song “Sultans of Swing” im Stil von Dire Straits Akkorde, Struktur

30 Min

2. Song “Sultans of Swing” im Stil von Dire Straits, Strophe 1 Teil 1-3 + Refrain

29 Min

3. Song “Sultans of Swing” im Stil von Dire Straits, Strophe 2 Teil 1-2 + Refrain

28 Min

4. Song “Sultans of Swing” im Stil von Dire Straits, Solo Takte 1-20, Solo + Refrain

27 Min

5. B-Moll-Pentatonik auf b/e-Saite, Extendet-Pentatonik auf b-Saite, Moveable Mini-Positions, Melodische Pattern

36 Min

6. Moll-6-Pentatonik intensiv, Pattern und Sequenzen, lange Sequenzen in Achtelnoten, Skalen-Überlagerung, Extendet-m6-Pentatonik

39 Min

7. Jamtrack A-Moll6-modal, Harmonische Analyse, Moll6/9-Blues in A, Licks in der m6/9-Pentatonik über 7/9er-Akkorde

37 Min

8 Basis-Turnarounds, Komplexere Turnarounds, Abwärts geführte Turnarounds.

26 Min

1. Song: Sunday bloody Sunday (U2)

2. Song: Hells Bells (AC/DC)

3. Song: Born to be wild (Steppenwolf)

4. Slash Chords, verschiedene Rhythmusübungen, Gehörbildung

Weitere E-Gitarren Kurse:

Gepr. Popularmusiker/in
Weit fortgeschritten
Metal Guitar Masterclass
Weit fortgeschritten

Unsicher, welcher Kurs der Richtige ist? 

Die Fakten im Überblick

Kursname

Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in (NMA)

Teilnahmebedingungen

Grundakkorde, erste Kenntnisse im Solo-Spiel und grundsätzliche Schlagmuster im Achtelbereich. 

Studienbeginn

Jederzeit (4 Wochen kostenlos testen)

Studiendauer

30 Monate
Man kann jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um ist problemlos per Mausklick möglich.

Umfangreiches Kursmaterial

12 Studienhefte, 2 Songbooks, 30 DVDs, 12 CDs, 2 Lehrbücher, Online Zugang für Nutzung am Computer oder Tablet

Kursgebühren

€ 119,-/Monat – 4 Wochen kostenlos testen

Studienabschluss

Die erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat “Geprüfte/r Rock & Po E-Gitarrist/in (NMA)” bestätigt.

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • keine langfristige Bindung, 2 monatlich kündbar 
  • persönlicher Fernlehrer
  • kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • kostenlose Kurspausierungen
  • Selbstbestimmung des Lerntempos
  • u.v.m.

Kurze Vertragsbindung

Der Kurs ist nach Ablauf der 4 wöchigen Testphase immer 2 monatlich kündbar.

Der weiterführende Kurs für fortgeschrittene E-Gitarristen

Mit der Möglichkeit zum Zertifikatsabschluss – Staatliche Zulassungsnummer für diesen Fernlehrgang: 7292315

  • Ziel dieses Lehrgangs ist ein umfassendes und fundiertes „Allgemeinwissen“ auf der E-Gitarre.
  • Alle gängigen Stilistiken rund um die Rockgitarre werden analysiert und erlernt (Classic Rock, Blues, Funk, Hardrock, etc.).
  • Über den Verlauf des Kurses wird u.a. ein Repertoire an Original-Songs aufgebaut, das direkt zum unterrichten oder in Live-Bands verwendet werden kann. Hierzu erhält jeder Teilnehmer zwei Songbooks, welche eigens für diesen Lehrgang aufgelegt wurden. Neben dem extrem praxisorientierten Unterricht gibt es zusätzliche Theorie-Module, die den Bereich der Harmonielehre, Rhythmik sowie Gehörbildung & Transkription abdecken.
  • Du entwickelst deine bereits vorhandenen Fähigkeiten spielend weiter und wirst mit diesem Kurs große Fortschritte erzielen. Freue dich auf einen Lehrgang, der Dich auch als fortgeschrittene/r Gitarrist/in weiterbringen wird – in dem Du Deine musikalische Kreativität auslebebst und gleichzeitig deinen individuellen Stil verfeinerst.

Die Lehrgangsmodule

Der Lehrgang ist in 12 Praxismodule und 6 Theoriemodule unterteilt. Dazu gibt es ein exklusives Songbook mit Original Rock & Popstücken in Noten- und Tabulatur.

12 Praxismodule à 2 Monate bestehen aus:  

  • 24 DVDs mit je 4-5 Std. Videolänge
  • 12 Audio-CDs • 12 Lehrhefte 
  • alles auch online abrufbar

6 Theoriemodule à 1 Monat bestehen aus: 

  • 6 DVDs 
  • 2 Lehrbüchern
  • 2 Songbooks mit Notenmaterial für Original-Songstücke zwecks Reportoireaufbau.
  • alles auch online abrufbar

In den Videolektionen der Theoriemodule erhält der Schüler Hilfestellung speziell zu den Themen Repertoire-Aufbau, Rhythmik, Harmonielehre, Gehörbildung. Durch den Fernkurs erarbeitet sich der Fernschüler die Fähigkeit selbstständig und unabhängig zu arbeiten sowie musikalische Zusammenhänge zu erkennen und umfassend zu betrachten.

So läuft der Kurs Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in ab:

Kursstart ist jederzeit möglich! Du kannst jederzeit mit dem Kurs Gepr. Rock & Pop E-Gitarrist/in anfangen. Dadurch profitierest Du schon bald von Deinen erlernten Fähigkeiten.  

Bequem von zu Hause lernen… … ohne Zeitverlust und ohne teure und zeitaufwändige Fahrten zu einem Gitarrenlehrer. Denn Du erhältst für den Lehrgang 30 DVDs, 12 CDs, 12 Lehrhefte, 2 Original-Songbooks, 2 Lehrbücher, einen online Studienzugang mit Aufnahmemöglichkeiten. Außerdem wirst Du von einem erfahrenen Fernlehrer unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über das online Studienzentrum.

Schnell zum Ziel Der Kurs dauert 30 Monate. Man kann aber auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Die Anzahl der monatlichen Kursgebühren berührt dies nicht. Wir bieten auch nach Kursende einen Betreuungsservice von weiteren 24 Monaten an. Dieser Service kostet nichts extra.

Arbeitsmittel

Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigt man eine E-Gitarre und Verstärker oder eine Software Simulation sowie eine Möglichkeit sich die Videos online am Computer oder tablet oder offline mit einem DVD Player anzusehen. Eine Internetverbindung ist nur dann erforderlich, wenn man den Kurs online bearbeiten möchte.

Der Kurs bietet viele praktische Übungen. Empfehlenswert,
jedoch keine Voraussetzung, ist deshalb eine Aufnahmemöglichkeit (z.B.
Smartphone oder Digitalrekroder) oder einfach ein Computer mit eingebautem
Mikrofon. Bei Nutzung des online Studienzentrums steht der integrierte Audio-
und Videorekorder zur Verfügung. Man benötigt dann lediglich einen Computer mit
Mikrofon und kann ganz einfach per Mausklick seine eigenen Aufnahmen zum
Fernlehrer schicken.

Mit dem newmusic.academy-Abschlusszertifikat bist du sogar beruflich gefragt. Denn es ist in der Musikbranche als Abschluss der renommiertesten deutschsprachigen Musik-Fernschule anerkannt. Produzenten, Musikschulleiter und Arbeitgeber wissen genau, wie wertvoll Mitarbeiter mit nachgewiesener Weiterbildung und Qualifikationen sind. Dein newmusic.academy-Abschluss zeigt deine Zielstrebigkeit und dein Engagement, die Dinge aktiv in die Hand zu nehmen.

Abschluss mit Zertifikat

Nach Bearbeitung aller Lehrgangsmodule besteht die Möglichkeit eine Abschlussprüfung abzulegen. Diese setzt sich aus theoretischen Fragen und praktischen Aufgaben aller behandelten Module zusammen. Diese Prüfung kannst du von zu Hause innerhalb eines bestimmten Zeitfensters bearbeiten. 

Nach bestandener Abschlussprüfung erhältst du ein Abschlusszertifikat “Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in” der newmusic.academy. 

Die newmusic.academy ist seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor. Unsere Fernkurse sind von der ZFU (staatl. Zentralstelle für Fernunterricht) geprüft und zugelassen.  

Das Abschlusszertifikat  

Nach bestandener Abschlussprüfung erhältst Du das staatlich zugelassene Abschlusszertiikat Geprüfte/r Bues, Folk Gitarrist/in (NMA).  

Die Abschlussprüfung  

Nach Bearbeitung aller Module besteht die Möglichkeit eine Abschlussprüfung von zu Hause aus abzulegen. Die Abschlussprüfung setzt sich aus theoretischen Fragen und praktischen Aufgaben aus Themen aller Module zusammen. Voraussetzung zur Teilnahme an der Abschlussprüfung ist die Bearbeitung und Einreichung aller Korrekturbögen an Deinen Fernlehrer, welche Du im Laufe des Kurses erhältst.

Staatliche Zulassung  

Alle Lehrgänge der NMA sind nach Akademie-internen Qualitätsstandards entwickelt, entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und sind bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln registriert und zugelassen.

Offziell anerkannt  

Die newmusic.academy ist offzielles Mitglied im Verband Forum Distanc E-Learning und ist au- ßerdem seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor.

Die Vorteile eines NMA Fernstudiums

Flexible Zeiteinteilung inkl. Betreuung

  • Instrument lernen wann und wo Du willst
  • Pausieren oder Vorziehen der Lektionen: All dies ist ganz einfach möglich. So steuerst Du Dein eigenes Lerntempo ohne Stress
  • Schnelle Fortschritte durch ein einzigartiges didaktisches Lehrkonzept
  • Persönliche Betreuung durch einen Fernlehrer 

Bequeme online Nutzung

  • Hochwertig produzierter Video-Musikunterricht im online Studienzentrum. Auf allen gängigen Endgeräten wie z.B. PC, Tablets und Smartphone verfügbar
  • persönlicher Fernlehrer – der Fach-Dozenten für Dein Instrument
  • Interaktion mit Deinem Dozenten
  • Sämtliche Lektionen offline und online abrufbar

Hochwertiges Kursmaterial

  • Durchdachtes und aufeinander aufbauendes Konzept mit schriftlichen Unterlagen, Video und Audio auf DVDs, CDs und online
  • Jede Unterrichtsstunde ist beliebig wiederholbar
  • Spaß am Lernen: Selbst Theorie wird zur Praxis
  • Behalte das Kursmaterial auch nach Kursende und profitiere ein Leben lang ohne weitere Kosten

Lernmedien

Schriftliches Material

In den Lehrheften kann das per Video vermittelte Wissen zu Theorie und Praxis noch einmal nachgelesen werden. Alle Akkorde, Notensysteme und Tabulaturen zu den im Video erläuterten Übungen und Spielstücken werden hier abgebildet. Der Fernschüer erhält durch das schriftliche Material eine ideale Ergänzung zu den Lektionen im Video.

Audio-CDs & DVDs

Auf den mitgelieferten Audio-CDs sind alle Übungsstücke, sogenannte Jamtracks, welche innerhalb der Abschnitte in den Videos durchgenommen werden zu finden. Die Jamtracks sind so aufgenommen, dass nur die Begleitinstrumente zu hören sind und der Fernschüler selbst hierzu das Instrument des jeweiligen Kurses einspielen kann. Dies fördert vor allem den Spaß und die Motivation, da es dem Schüler das Gefühl vermittelt, Teil einer Band zu sein. Hiermit können die behandelten Übungsstücke immer wieder mit Begleitmusik gespielt werden ohne hierfür das Video starten zu müssen.

Online-Studienzentrum:

Mit dem online Zugang unseres Studienzentrums, werden alle Kurslektionen noch einmal in der online Variante und auf einen Blick dargestellt. Die Noten/Tabulaturen werden zeitgleich zur entsprechenden Sequenz im Video angezeigt, pro Lektion werden die dazugehörigen Jamtracks inkl. Noten/Tabulaturen und ein Metronom bereitgestellt. Somit kann jede/r Teilnehmer/in die Übungsstücke in seinem/ihren individuellen Tempo spielen.

Online Features

Video- und Audiorekorder

Qualifiziertes Feedback per Mausklick: Mit dem im Online Studienzentrum integrierten Audio- und Videorekorder kann man schnell und einfach eigene Spielproben aufnehmen und direkt an den persönlichen Fernlehrer senden. So bekommt jeder Fernschüler eine ganz individuelle Rückmeldung per Video oder Audio für seinen Lernerfolg!  

Denn, während des kompletten Fernunterrichts steht Dir ein persönlicher Fernlehrer – ein Experte für Dein Instrument zur Seite.

Dein Fernlehrer hilft auch bei Problemen mit dem Instrument und achtet darauf, dass Fehler von Anfang an vermieden werden. Er hilft dabei alle Probleme von Anfang an, leicht zu umschiffen.

Warum unsere Kurse?

Du bekommst einen persönlichen Fernlehrer, der mit dir multimedial kommuniziert, Fragen beantwortet, Tipps gibt und deinen Lernfortschritt begleitet
Unsere Kurse sind staatlich geprüft und haben das ZFU-Qualitätssiegel, so dass du sicher sein kannst, wirklich relevantes Material zu lernen, das dich musikalisch weiterbringt, von den ersten Songs zum Mitspielen bis hin zur Musiker-Berufsausbildung.
Du bekommst Zugang zum besten Online-Learning-Tool überhaupt, einfach zu bedienen und mit allen Funktionen, die ein kreativer und effektiver moderner Unterricht heute braucht. Und noch ein bisschen mehr.
Wir schulen dich ganzheitlich, so dass du ein umfassend kompetenter Gitarrist und Musiker wirst: Neben den eigentlichen Praxis-Lektionen hast du auch Unterricht in Rhythmik, Harmonielehre – natürlich mit dem Praxisbezug, den du von uns gewohnt bist und der Spaß macht.

Kostenlose Probelektion anfordern

Inklusive weiterer Informationen zum Fernkurs “Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in”

Alle Felder sind Pflichtfelder

Das sagen begeisterte Teilnehmer ...

... über Ihre Erfolge mit dem NMA-Konzept

„Es ist unfassbar, aber mein Lehrgang ist tatsächlich nach über 3 Jahren zu Ende 🙂 Krass, wenn ich an die ersten Schritte bei Euch denke ... sehr cool, ich hab viel gelernt und bin echt happy. Vor allem, dass ich jetzt auch die Abschlussprüfung hinter mir habe. Blick geht voraus in Richtung Herbst, dann werde ich wohl den nächsten Kurs bei Euch starten.“
Michael Kreuzpaintner
Grasbrunn

"Das Konzept, der Aufbau der Kurse, die Unterlagen und das Engagement meines Fernlehrers ist sehr lobenswert. Den größten Vorteil eurer Fernkurse (für mich) sehe ich an der strukturierten Vorgehensweise. Alles greift irgendwie ineinander, ergänzt sich und Zusammenhänge werden deutlich. In der Vergangenheit nahm ich bereits bei mehreren Gitarrenlehrern Privatunterricht, jedoch meist ohne Struktur! Das macht das Erkennen von Zusammenhängen sehr schwer und das nachschlagen von Themen so gut wie unmöglich! Deswegen ein wirklich großes Lob an euch alle!"
Ronnie Haug
Altusried
Imgpsh Mobile Save

Der Fernkurs beinhaltet:

Gepr. Rock & Pop E-Gitarrist/in​
Fortgeschritten
Teile diesen Kurs:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on xing

Weitere E-Gitarren Kurse:

Gepr. Popularmusiker/in
Weit fortgeschritten
Metal Guitar Masterclass
Weit fortgeschritten

Unsicher, welcher Kurs der Richtige ist? 

Kostenlose Info-Broschüre jetzt anfordern!

Gerne senden wir Dir weitere Informationen per Post und / oder per E-Mail zu. Fülle hierzu einfach die nachfolgenden Felder aus und klicke auf “Weitere Informationen anfordern”.

Bild Cover Broschuere

Kostenlose Info-Broschüre jetzt anfordern!

Gerne senden wir Dir weitere Informationen per Post und / oder per E-Mail zu. Fülle hierzu einfach die nachfolgenden Felder aus und klicke auf “Weitere Informationen anfordern”.

Broschuere PGP