Ein Grundlagenkurs für E-Bass

Rock & Pop E-Bass

Für Einsteiger & fortgeschrittene Bassisten
4.8/5

(4.231 Teilnehmer)

Das wirst du lernen​

  • Basiswissen über dein Instrument
  • Richtige Sitz- und Handhaltung
  • Die Töne auf dem Bass
  • Verschiedene Spiel-/Anschlagtechniken
  • Verschiedene Grooves & Tempi
  • Wichtiges zur Musiktheorie

Anforderungen​

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs startet ganz von Anfang an, sodass Du auch als blutiger Anfänger direkt loslegen kannst.

Beschreibung

In diesem Einsteigerkurs erhältst du im Kurslevel 1 gründliche Kenntnisse über das Instrument E-Bass und es werden die Grundlagen für eine saubere und effiziente Spieltechnik gelegt sodass man nach schon bald in der Lage ist bekannte Rock- und Popstücke zu spielen. 

Desweiteren werden die Grundlagen des Grooves und Solospiels mit Artikulationstechniken, Tonleitern und Improvisationskonzepten erläutert. Eine Einführung in Harmonielehre und Rhythmik durch leicht verständliche Lektionen runden die theoretische Seite des E-Bassspiels ab.
Vorallem der Kurslevel 2 eigent sich auch hervorragend für bereits fortgeschrittene Bassisten.

Für wen eignet sich der Kurs

Dieser Kurs eignet sich für absolute Einsteiger aber auch für diejenigen die bereits Erfahungen am E-Bass gesammelt haben und ihre Fähigkeiten und ihr Wissen vertiefen und Lücken schließen möchten. Gerade der Kurslevel 2 hat ein recht hohes Niveau von dem auch fortgeschrittene Bassisten noch vieles lernen und mitnehmen können.

Kursinhalte

6 Praxismodule • 400 DIN A4 Seiten • 50 Jamtracks •  12 DVDs • 6 CDs

Level 1

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

1. Barré-Akkorde, Typen, Technik und Grundtöne

34 Min

2. Die sus-Akkorde: Akkord-Typ sus2/sus4, Variation

36 Min

3. Erweiterte Griffe: 7/9er und 13er-Akkorde, Rhythmik, Technik & Variationen

37 Min

4. Alternative Akkorde für Cm-Blues 6/8-Takt, mit Hammering & Arpeggio-Spielweise

36 Min

5. Bm-Ballad-Blues im 12/8-Takt

32 Min

6. Maj7-Akkord-Familie, Akkordtyp-Griffe, Rocksong in G-Dur

36 Min

7. Intervalle: Große und reine, kleine und verminderte/übermäßige, Griffbilder…

41 Min

8. Sechzehntel Noten, Ghost-Notes, Anschlagmuster, Leseübungen

29 Min

Level 2
1. Rock-Lick in G, Quickchange-Blues, Ternäre Licks, Turnaround

38 Min

2. Lick-Variation durch Umkehrung, Variante mit Triolen Ab- und Wechselschlag

36 Min

3. Powerchords mit Sexte ohne Leersaiten, Blues-Solo einfach und Zwei-Takt-Pattern

30 Min

4. Spieltechnik Hammer-On, Slide + Kombination, Vibrato

35 Min

5. A-Moll-Pentatonik 5.Lage, Greifhand-Detailarbeit + Wechselschlag

40 Min

6. Wechselschlag-Übungen, Intervallanalyse-A-Moll-Pentatonik, HammerOn-Vorschlagnoten

39 Min

7. Solo in A-Moll-Pentatonik, längere Melodie-Linien + Sequenzen

37 Min

8. Spieltechnik Pull-Off, Blues-Solo mit Pull-Off, Vibrato und Hammer-On + Kombination

40 Min

1. Song: Seven Nation Army (White Stripes)

2. Song: Summer of 69 (Bryan Adams)

3. Song: Should I stay or should I go (The Clash)

4. Versetzungszeichen, verschiedene Rhythmusübungen

1. Akkorde Em – Asus2 + Anschlagpattern, Sounds, Pickups, Akkorde Am – E

33 Min

2. Verschiebung Akkord-Shape E-Dur, zweitaktige Pattern, Akkorde D, Dsus4, Dsus2

34 Min

3. Song-Strumming 1, Ghostnotes, Akkorde G – Cadd9, neue zweitaktige Pattern

35 Min

4. “Every Rose Has Ist Thorn” im Stil von Poison, “Knockin on Heaven´s Door im Stil von Bob Dylan

34 Min

5. Stufenakkorde in G-Dur + praktische Anwendung, Song in G

34 Min

6. Stufenakkorde in C-Dur + Chord-Progression in C, Song im Stil von Jimi Hendrix

38 Min

7. Hauptakkorde in A-Dur, sus4-Akkorde + Verschiebungen, Song mit sus4-Akkorden

39 Min

8. Arpeggio-Anschlag, Übung Arpeggien + Strumming

30 Min

1. A-Moll-Pentatonik – Longform + komplette Skala/Übungen, Technik rechte Hand

33 Min

2. Beispiel-Solo mit Slides, Übungen

31 Min

3. Umdeutung Dur/Moll, Spieltechik Bending + Übungen

34 Min

4. Übung: Bending + Release, Solo “Knockin on Heaven´s Door” in Stil von Bob Dylan

39 Min

5. G-Dur-Pentatonik (Fingersatz in der 2.Lage), Longform-Fingersatz, Solo in G und Gm

40 Min

6. Blues-Skala in A (5. Lage) + Licks, weitere Blues-Licks 2 und 3

37 Min

7. Hard-Rock-Riff im Stil von Deep-Purple

28 Min

8. G-Blues-Skala, Smear- und Halbton-Bending, Bending-Techniken + Jamtrack

39 Min

1. Song: Paranoid (Black Sabath)

2. Song: Boulevard of Broken Dreams (Green Day)

3. Song: Gimme all your lovin (ZZ Top)

4. Rhythmische Schreibweisen, verschiedene Rhythmusübungen

Erklärung des Instruments, Grundlagen

Level 1 Abschnitt 1
Die Einzelteile des E-Basses, Die Sounds, Handhaltung rechts, Handhaltung links, der Anschlag, die Saitennamen, Rhythmik: Viertel und Halbe Noten, Grifftechnik, Beispiel eines Rock-Songs, verschiedene sounds, Die Töne auf der A- une E-Saite, Open Position, Rhythmik, Pausen, Abdämpftechniken, Akzente, Powerchords

Dein erster Song

  • Folk-Song Begleitung
  • Gospel/Spiritual-Begleitung
  • Acoustic Rock Song
  • Blues Begleitung
  • Jazz- und Swing-Begleitung

Tonleitern und Sechzehntel

Level 1 Abschnitt 3
Einführung Down- und Up-Beat, Motown-Patter, Einführung Sechzehntel Lage der Stammtöne, Oktaven, Merkübung à la „Peter Gunn“, Songübungen mit Metronom, Weitere Dur- und Moll-Tonleitern

Dreiklänge und Intervalle

Level 2 Abschnitt 1
Aufwärmübungen, Vorstellung der Nebentöne, Einführung Intervalle, Einführung Dreiklänge, Akkordpositionen über zwei und drei Saiten, Einführung Calypso-Übung mit Dreiklängen, Einführung Kadenz, Country-Song, die Sexte

Shuffle, Slides und ternäre Rhythmik

Level 2 Abschnitt 2
Einführung ternäre Rhythmik, Achtel und Achtel-Triolen mit Metronom, Slow Shuffle Blues, Einführung Uptempo Shuffle, Slow und Medium Shuffle Reggae binär/ternär, Einführung Swing-Feel und Dead Notes, Slides, Tempo Shuffle mit Slides und Playback

Raking-Technik und Verwendung von 16teln

Level 2 Abschnitt 3
Erklärung Raking-Technik Anschlaghand, Sept-Akkorde, Erläuterung Kadenzen V-I und IV-V-I, Analysebeispiel Gehörbildung, Erarbeiten von Basslinien, Verwendung von 16teln und Durchgangstönen, Kompletter Song mit Playback, Abdämpfen mit Greifhand

Die Fakten im Überblick​

Kursname

Rock & Pop E-Bass

Teilnahmebedingungen

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Man muss sich auch nicht mit dem PC oder den Einstellungen der Gitarre auskennen.

Studienbeginn

Jederzeit (4 Wochen kostenlos testen)

Studiendauer

12 Monate 
Man kann jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 24 Monate ist möglich.

Umfangreiches Kursmaterial

6 Studienhefte, 12 DVDs, 6 CDs, Online Zugang für Nutzung am Computer oder Tablet

Kursgebühren

€ 99,-/Monat – 4 Wochen kostenlos testen

Studienabschluss

Die erfolgreiche Teilnahme des Lehrgangs wird mit dem NMA-Teilnahmezertifikat Rock & Pop E-Bass bestätigt.

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • keine langfristige Bindung, 2 monatlich kündbar 
  • persönlicher Fernlehrer
  • kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • kostenlose Kurspausierungen
  • Selbstbestimmung des Lerntempos
  • u.v.m.

Kurze Vertragsbindung

Der Kurs ist nach Ablauf der 4 wöchigen Testphase immer 2 monatlich kündbar.

Die Lehrgangsmodule

Der Kurs ist in zwei Level aufgeteilt. Jeder Level beinhaltet 3 Abschnitte.

Der Kurs besteht aus zwei Level  à 6 Monate und beinhaltet:  

  • 48 Videolektionen à 30-45 Min.
    (abrufbar online und auf 12 DVDs mit je 4-5 Std. Videolänge)
  • Über 15 Audio-Jamtracks
    (abrufbar online und auf 6 CDs) 
  • 6 Lehrhefte 
    (abrufbar online und gedruckter Form)

So läuft der Kurs Rock & Pop E-Bass ab:

Kursstart ist jederzeit möglich! Du kannst jederzeit mit dem Kurs Rock & Pop E-Bass anfangen. Dadurch profitierest Du schon bald von Deinen erlernten Fähigkeiten. Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse.

Bequem von zu Hause lernen… … ohne Zeitverlust und ohne teure und zeitaufwändige Fahrten zu einem Gitarrenlehrer. Denn Du erhältst für den Lehrgang 12 DVDs, 6 CDs, 6 Lehrhefte, einen online Studienzugang mit Aufnahmemöglichkeiten. Außerdem wirst Du von einem erfahrenen Fernlehrer unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über das online Studienzentrum.

Schnell zum Ziel Der Kurs dauert 12 Monate. Man kann aber auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Die Anzahl der monatlichen Kursgebühren berührt dies nicht. Wir bieten auch nach Kursende einen Betreuungsservice von weiteren 24 Monaten an. Dieser Service kostet nichts extra.

Arbeitsmittel

Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigt man einen E-Bass und einen Verstärker oder eine Software Simulation sowie eine Möglichkeit sich die Videos online am Computer oder tablet oder offline mit einem DVD Player anzusehen. Eine Internetverbindung ist nur dann erforderlich, wenn man den Kurs online bearbeiten möchte.

Der Kurs bietet viele praktische Übungen. Empfehlenswert, jedoch keine Voraussetzung, ist deshalb eine Aufnahmemöglichkeit (z.B. Smartphone oder Digitalrekroder) oder einfach ein Computer mit eingebautem Mikrofon. Bei Nutzung des online Studienzentrums steht der integrierte Audio- und Videorekorder zur Verfügung. Man benötigt dann lediglich einen Computer mit Mikrofon und kann ganz einfach per Mausklick seine eigenen Aufnahmen zum Fernlehrer schicken.

Was wenn man schon Vorkenntnisse mitbringt?

Solltest Du bereits Vorkenntnisse mitbringen ist es auch möglich mit Level 2 dieses Kurses zu starten. Da im Laufe des ersten Kurslevels aber auch schon verschiedene Spieltechniken behandelt werden, solltest Du sicher gehen, dass du diese bereits beherrschst und nichts verpasst. 

Staatliche Zulassung  

Alle Lehrgänge der NMA sind nach Akademie-internen Qualitätsstandards entwickelt, entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und sind bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln registriert und zugelassen.

Offziell anerkannt  

Die newmusic.academy ist offzielles Mitglied im Verband Forum Distanc E-Learning und ist außerdem seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor.

Die Vorteile eines NMA Fernstudiums

Flexible Zeiteinteilung inkl. Betreuung

  • Instrument lernen wann und wo Du willst
  • Pausieren oder Vorziehen der Lektionen: All dies ist ganz einfach möglich. So steuerst Du Dein eigenes Lerntempo ohne Stress
  • Schnelle Fortschritte durch ein einzigartiges didaktisches Lehrkonzept
  • Persönliche Betreuung durch einen Fernlehrer 

Bequeme online Nutzung

  • Hochwertig produzierter Video-Musikunterricht im online Studienzentrum. Auf allen gängigen Endgeräten wie z.B. PC, Tablets und Smartphone verfügbar
  • persönlicher Fernlehrer – der Fach-Dozenten für Dein Instrument
  • Interaktion mit Deinem Dozenten
  • Sämtliche Lektionen offline und online abrufbar

Hochwertiges Kursmaterial

  • Durchdachtes und aufeinander aufbauendes Konzept mit schriftlichen Unterlagen, Video und Audio auf DVDs, CDs und online
  • Jede Unterrichtsstunde ist beliebig wiederholbar
  • Spaß am Lernen: Selbst Theorie wird zur Praxis
  • Behalte das Kursmaterial auch nach Kursende und profitiere ein Leben lang ohne weitere Kosten

Lernmedien

Schriftliches Material

In den Lehrheften kann das per Video vermittelte Wissen zu Theorie und Praxis noch einmal nachgelesen werden. Alle Akkorde, Notensysteme und Tabulaturen zu den im Video erläuterten Übungen und Spielstücken werden hier abgebildet. Der Fernschüer erhält durch das schriftliche Material eine ideale Ergänzung zu den Lektionen im Video.

Audio-CDs & DVDs

Auf den mitgelieferten Audio-CDs sind alle Übungsstücke, sogenannte Jamtracks, welche innerhalb der Abschnitte in den Videos durchgenommen werden zu finden. Die Jamtracks sind so aufgenommen, dass nur die Begleitinstrumente zu hören sind und der Fernschüler selbst hierzu das Instrument des jeweiligen Kurses einspielen kann. Dies fördert vor allem den Spaß und die Motivation, da es dem Schüler das Gefühl vermittelt, Teil einer Band zu sein. Hiermit können die behandelten Übungsstücke immer wieder mit Begleitmusik gespielt werden ohne hierfür das Video starten zu müssen.

Online-Studienzentrum:

Mit dem online Zugang unseres Studienzentrums, werden alle Kurslektionen noch einmal in der online Variante und auf einen Blick dargestellt. Die Noten/Tabulaturen werden zeitgleich zur entsprechenden Sequenz im Video angezeigt, pro Lektion werden die dazugehörigen Jamtracks inkl. Noten/Tabulaturen und ein Metronom bereitgestellt. Somit kann jede/r Teilnehmer/in die Übungsstücke in seinem/ihren individuellen Tempo spielen.

Online Features

Video- und Audiorekorder

Qualifiziertes Feedback per Mausklick: Mit dem im Online Studienzentrum integrierten Audio- und Videorekorder kann man schnell und einfach eigene Spielproben aufnehmen und direkt an den persönlichen Fernlehrer senden. So bekommt jeder Fernschüler eine ganz individuelle Rückmeldung per Video oder Audio für seinen Lernerfolg!  

Denn, während des kompletten Fernunterrichts steht Dir ein persönlicher Fernlehrer – ein Experte für Dein Instrument zur Seite.

Dein Fernlehrer hilft auch bei Problemen mit dem Instrument und achtet darauf, dass Fehler von Anfang an vermieden werden. Er hilft dabei alle Probleme von Anfang an, leicht zu umschiffen.

Warum unsere Kurse?

Du bekommst einen persönlichen Fernlehrer, der mit dir multimedial kommuniziert, Fragen beantwortet, Tipps gibt und deinen Lernfortschritt begleitet
Unsere Kurse sind staatlich geprüft und haben das ZFU-Qualitätssiegel, so dass du sicher sein kannst, wirklich relevantes Material zu lernen, das dich musikalisch weiterbringt, von den ersten Songs zum Mitspielen bis hin zur Musiker-Berufsausbildung.
Du bekommst Zugang zum besten Online-Learning-Tool überhaupt, einfach zu bedienen und mit allen Funktionen, die ein kreativer und effektiver moderner Unterricht heute braucht. Und noch ein bisschen mehr.
Wir schulen dich ganzheitlich, so dass du ein umfassend kompetenter Gitarrist und Musiker wirst: Neben den eigentlichen Praxis-Lektionen hast du auch Unterricht in Rhythmik, Harmonielehre – natürlich mit dem Praxisbezug, den du von uns gewohnt bist und der Spaß macht.

Kostenlose Probelektion anfordern

Inklusive weiterer Informationen zum Fernkurs “Rock & Pop E-Bass”

Alle Felder sind Pflichtfelder

Das sagen begeisterte Teilnehmer ...

... über Ihre Erfolge mit dem NMA-Konzept

"Zunächst einmal möchte ich Ihnen sagen, dass Ihr Kurs wirklich hervorragend ist. Er macht mir sehr viel Spaß und er ist absolut professionell und hochwertig. Ich habe viele Anbieter verglichen aber niemand hatte auch nur annähernd die Qualität Ihres Kurses. Auch das Feedback durch den Fernlehrer nach dem Einsenden der Aufgaben ist ein ganz wichtiger Faktor für den Erfolg des Kurses. Bei anderen Musik-Fernschul-Angeboten wird das nicht angeboten. So kann man nicht feststellen ob man eventuell etwas „falsch“ lernt."
Ingo Klewer
Iserlohn
Ich habe gerade das Material bekommen. Ich danke euch! Das ist wirklich hochwertiges Material. Der Fernlehrer ist auch super! Ich habe schon ein paar Übungen gemacht und bin sehr zufrieden. Ich hatte wirklich Glück euch zu finden."
Carlos Rigueira
Brasilien
Bass Lernen1

Der Fernkurs beinhaltet:

Rock & Pop E-Bass
Einsteiger bis Fortgeschritten
Teile diesen Kurs:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on xing

Kostenlose Info-Broschüre jetzt anfordern!

Gerne senden wir Dir weitere Informationen per Post und / oder per E-Mail zu. Fülle hierzu einfach die nachfolgenden Felder aus und klicke auf “Weitere Informationen anfordern”.

Bild Cover Broschuere

Kostenlose Info-Broschüre jetzt anfordern!

Gerne senden wir Dir weitere Informationen per Post und / oder per E-Mail zu. Fülle hierzu einfach die nachfolgenden Felder aus und klicke auf “Weitere Informationen anfordern”.

Broschuere PGP